Sie sind hier: Aktuelles



Kontakt

Schützenverein Neuenkirchen im Hülsen von 1877 e.V.
Präsident
Manuel Bruns
Haameyers Kamp 7
49586 Neuenkirchen

Telefon: 0151/68849118 ‎

info@sv-nk.de


Schützenkönig 2020

Auf Grund der Corona-Pandemie wurde keine Majestät ermittelt. Hüter der Königskette und Krone bleiben Exkönig Christian Ruwe mit Exkönigin Manuela Wüstemann.


Generalversammlung am 18. Januar 2014

20.01.2014 | Keine Neuwahlen des Vorstandes standen in diesem Jahr während der Generalversammlung des Schützenvereins Neuenkirchen im Hülsen an, doch war es eine interessante und kurzweilige Veranstaltung für die ca. 70 anwesenden Mitglieder.

Der Präsident Hermann Eislage eröffnete die Versammlung um 20:10 Uhr und begrüßte die Mitglieder, insbesondere König Clemens Brüwer mit Königin Marlies.

Nach dem Verlesen des Protokolls der letztjährigen Versammlung und der Ehrung der Verstorbenen, berichtete Geschäftsführer Michael Pfarr über das veranstaltungsreiche Jahr 2013, u.a. mit einem gut besuchten Schützenfest und der Teilnahme am 825-jährigen Jubiläum der Gemeinde Neuenkirchen.

Über eine stabile Kassenlage konnte Kassiererin Theresia Eislage die Versammlung informieren.

Zuvor hatte der 1. Schießwart Manuel Bruns ein erfolgreiches Schützenjahr 2013 Revue passieren lassen.

Anschließend bestätigten die Kassenprüfer eine einwandfreie Kassenführung und baten um Entlastung des Vorstandes, die einstimmig erteilt wurde.

Zum neuen Kassenprüfer wurde Sven Vallo gewählt.

Eine Vielzahl von Mitgliedern wurde für eine langjährige Mitgliedschaft geehrt. Darunter Reinhard Bill für 40-jährige Vereinszugehörigkeit und Helmut Waldhaus für die 50-jährige Mitgliedschaft im Verein.

Ehrungen und Pokale nahmen auch die Vereinsmeister 2013 durch die Schießwarte Manuel Bruns und Stefan Schlüter entgegen.

Während des letzten Tagesordnungspunktes „Wünsche und Anregungen“ stellte unser Präsident einige interessante, aber auch zum Nachdenken anregende Aspekte vor, hinsichtlich der demografischen Entwicklung der Mitgliederstruktur im Schützenverein Neuenkirchen.

Er rief die Versammlung dazu auf, bei der jungen Generation für eine aktive Mitarbeit im Schützenwesen zu werben.

Zudem berichtete er über den Sachstand des Neubaus des Landsleistungszentrums des Nordwestdeutschen Schützenbundes in Bassum und gab einen kurzen Ausblick auf die Termine 2014.

Mit dem Singen des Niedersachsenliedes und einem dreifachen Horrido beendete Hermann Eislage um 22:30 Uhr die Generalversammlung.

Bilder in der Fotogalerie.....

 

© 2011 Schützenverein Neuenkirchen im Hülsen von 1877 e.V. - Lünort 2, 49586 Neuenkirchen, Telefon: 05465/1718, info@sv-nk.de